Archiv der Kategorie: Browser und andere User Agents

User Agents sind die Werkzeuge des Surfers, typischerweise der Browser, aber auch das E-Mail-Programm usw.

Google+ Showstopper

Wenn ich in der Öffentlichkeit unterwegs bin, beobachte ich manchmal interessiert, dass immer noch Menschen mit ihrem Handy telefonieren. Ich mache das fast gar nicht mehr. Ich bin damit online, nutze meine sozialen Netzwerke. Seit 6 Tagen nutze ich ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Browser und andere User Agents, Social Media Marketing | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Standardeinrichtungen eines Standard-PC

Wenn eine Systeminstallation recht verborkt ist, und sich am ehesten ein Clean-Install lohnt, steht man vor einigen Entscheidungen. Im Beispiel nutzen wir immer noch Windows XP, das erste ausgereifte und deshalb noch nicht überholte Betriebssystem von Microsoft. In einem bekannten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betriebssysteme, Browser und andere User Agents, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Thunderbird 3 – neuer E-Mail-Client ist da

Thunderbird, der freie E-Mail-Client, der zumindest dem Mailbestandteil von Großen wie Outlook Konkurrenz macht, ist in der Verson 3 erschienen. Wer bisher schon überlegte, ob dies der E-Mailer der Wahl sein könne, dem sei gesagt: ja, jetzt erst recht. Tabs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Browser und andere User Agents, Manöverkritik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die SPD, Ajax und das flüchtige Impressum

Wer könnte wohl eine Partei wg. eines Impressumfehlers abmahnen? Eine andere Partei? Oder gilt das UWG nicht zwischen Parteien? Wir kleinen Unternehmer, die in ständiger Angst vor findigen Abmahnern leben, wissen genau, daß wir auf unser Impressum achten müssen. Leicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (X)HTML, Ajax, Browser und andere User Agents, CSS, Manöverkritik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Google Gears und WordPress lassen Firefox abstürzen

WordPress-Nutzer weltweit, sowohl solche mit eigenen Installationen als auch die auf wordpress.com, sind dankbar für die Beschleunigung ihrer Adminseiten durch Google Gears, eine Beschleunigungs/Caching-Lösung, die z. B. in Firefox läuft. Lief, muß es leider in diesen Tagen heißen. Denn das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogs, Browser und andere User Agents | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Twitter: traue keinem kurzen URL

Bei Twitter muß man mit 140 Zeichen auskommen, um sich der Welt mitzuteilen. Eine logische Folge ist das Aufblühen von URL-Verkürzungsdiensten. Schon lange hatten wir mit tinyurl.com zu tun, doch gemessen an den heute üblichen Diensten bit.ly, is.gd und u.nu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Browser und andere User Agents, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Firefox 3.1: Brauchen wir den Porno-Modus?

Ein provozierender Aufhänger ist doch immer gut 🙂 Aber kommen wir gleich zur Sache: Mozilla hat die Beta 3 des Firefox 3.1 herausgegeben. Beta heißt, er ist nicht zum ernsthaften Benutzen gedacht, nur zum Herumspielen, und Beta 3 heißt, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betriebssysteme, Browser und andere User Agents | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Worldwide Web ohne WWW

Was unterscheidet arbsware.de von www.arbsware.de? Wohl jedem ist klar, daß „WWW“ „Worldwide Web“ bedeutet. Die meisten wissen auch noch, daß ein paar Zeichen, mit einem Punkt vor einer Webadresse stehend (wie z. B. shop.spiegel.de), eine Subdomain sind, eine Unteradresse. Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Browser und andere User Agents, SEO | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Quelloffene Qualitätsprobleme

Mozilla hat den Browser Firefox in der Verson 3.0.3 herausgebracht, übereilt und über Nacht, nachdem der gerade eine Woche alte 3.0.2 sich selbst in den Fuß geschossen hatte. Das vor dem Wochenende für nach demselben angekündigte Update installierte sich gestern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Browser und andere User Agents | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hamburger lernfähig – Chrome gehört dazu

Als ich vor ein paar Tagen den neuen Google Chrome testete, stolperte ich auch amüsiert über die Website der Freien und Hansestadt Hamburg, welche sich dem Browser völlig nackt präsentierte: Eine klassische Browserweiche ohne Fallback, eine Falle, in die ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Browser und andere User Agents, CSS | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar